anrufenmailenKontaktSprechzeitenTerminteilen
Orthopädie Büscher, Stadtlohn

Orthopädie Büscher

Steinkamp 7
48703 Stadtlohn

0 25 63 59 77
0 25 63 20 136
info@orthopädie-büscher-stadtlohn.de

Sprechzeiten

Mo08.30-12.30 | 14.00-19.30 Uhr
Di08.30-12.30 | 14.00-18.00 Uhr
Mi08.30-14.00 Uhr
Do08.30-12.30 | 14.00-18.00 Uhr
Fr08.30-12.30 Uhr
Orthopädie Büscher, Stadtlohn

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Orthopädie Büscher, Stadtlohn

Sprechzeiten

Mo08.30-12.30 | 14.00-19.30 Uhr
Di08.30-12.30 | 14.00-18.00 Uhr
Mi08.30-14.00 Uhr
Do08.30-12.30 | 14.00-18.00 Uhr
Fr08.30-12.30 Uhr

Wirbelbrüche

Wirken starke Kräfte auf die Wirbelsäule ein, z. B. bei einem Sturz aus größerer Höhe oder einem Unfall, können einzelne Wirbelkörper brechen. Ebenso kann eine Wirbelkörperfraktur krankheitsbedingt auftreten durch Osteoporose (Knochenschwund) oder Krebs.

Zur Diagnostik können bildgebende Verfahren wie Röntgen, Computertomografie (CT) oder Magnetresonanztomografie (MRT) Hinweise auf Ursachen der Beschwerden geben.

Nicht-operative Behandlung von Wirbelbrüchen

Stabile Wirbelbrüche können oft konservativ behandelt werden. Schmerzmittel dämpfen die meist heftigen Schmerzen. Gegebenenfalls stützt ein halbelastisches Mieder/Korsett die Wirbelsäule während der Heilungsphase. Die Ruhigstellung (Bettruhe) sollte möglichst kurz dauern. Mit zielgerichteter Physiotherapie versuchen wir die Mobilität wiederherzustellen. Wenn die Schmerzen abklingen, wird nach der Akutphase eine Haltungsschulung durchgeführt. Denn oft liegen Schonhaltungen durch die Rückenschmerzen vor. Zur konservativen Therapie zählen auch Massagen sowie Kälte- und Wärmeanwendungen.
Ist dies nicht hilfreich oder die Erkrankung bereits zu weit fortschritten, muss operiert werden.

Orthopädie Büscher

Steinkamp 7
48703 Stadtlohn

Tel.0 25 63 59 77
Fax0 25 63 20 136
Mailinfo@orthopädie-büscher-stadtlohn.de


Jetzt Termin vereinbaren

Nutzen Sie unseren Online-Terminkalender:

zum Online-Terminkalender